header
Training

Training

TISCHTENNIS - die schnellste Rückschlagssportart der Welt. Im Leben hat wohl jeder einmal einen Schläger in der Hand und spielt mit dem kleinen Zelluloid-Ball (ab 2019 ist ein Plastikball Pflicht).

Wie aber jede andere Sportart auch, benötigt Tischtennis ein gewisses Training um erfolgreich spielen zu können - sei es für die Freizeit, sei es für den Punktspiel- oder Wettkampfsport.

Unsere aktiven Spieler/innen - aber auch interessierte Gäste - haben bei uns die Möglichkeit an mehreren Tagen in der Woche Tischtennis zu spielen.

Dabei können die eigenen Fähigkeiten unter Anleitung professioneller Trainer weiter ausgebaut werden. Nicht nur in der Jugend - auch im Erwachsenenbereich werden gezielt Schlagtechniken, Koordination, Beinarbeit und weitere Spielgrundlagen gelehrt.

 

Am Freitagabend und am Samstag/Sonntag (jedes zweites, viertes und fünftes Wochenende) finden für unsere Mannschaften während der Punktspielsaison die Heimspiele statt.

Hinweis zu Trainingszeiten

Von Herbst bis Ostern beginnt bzw. endet das Training der Jugendmannschaften jeweils eine halbe Stunde später. Das Training der Erwachsenen beginnt hingegen eine halbe stunde früher.