TV Oyten - Newsartikel drucken


Autor: Axel Sammrey
Datum: 11.10.2021


Mit einem hohen Auswärtssieg in Schwanewede bleiben wir weiter im Rennen um Platz 5.

Dem Schiedsrichter ist bei der Meldung der Torschützen allerdings ein Fehler unterlaufen. Das 1:0 erzielte Andre Geisler mit einem fulminaten Treffer in den Torwinkel nach Vorarbeit von Tobias Stripling. Irrtümlich wurde Marius Winkelmann der Treffer zugesprochen.

Am Freitag müssen wir im Heimspiel gegen SV Löhnhorst unbedingt nachlegen.