TV Oyten - Newsartikel drucken


Autor: Axel Sammrey
Datum: 17.04.2021


Verdener Nachrichten von Maurice Reding. Simon Seekamp kehrt zum TV Oyten zurück.

Nach nur einer Saison beim TSV Etelsen läuft Simon Seekamp ab der kommenden Spielzeit wieder für den TV Oyten auf.

Der Fußball-Bezirksligist TV Oyten kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Wie Trainer Axel Sammrey bekannt gab, kehrt mit Simon Seekamp ein echtes Eigengewächs zurück. Der 25-Jährige spielte bis zum vergangenen Jahr ausschließlich für den TVO. In der vergangenen Saison wagte Seekamp den Schritt eine Liga höher zum Landesligisten TSV Etelsen. Bei den Schlossparkkickern kam Seekamp in der vor Kurzem abgebrochenen Saison aber nur zweimal zum Einsatz, erzielte aber immerhin ein Tor.

„Die guten Gespräche von Marius Winkelmann und Detlef Meyer mit Simon haben diesen von einer Rückkehr zu seinem Stammverein überzeugt. Ich als Trainer bin froh, mit Simon im zentralen Mittelfeld einen spielstarken und torgefährlichen Spieler für unser Team dazugewonnen zu haben“, freut sich Sammrey. Neben Seekamp könnten bald noch weitere Neuzugänge folgen. Laut Sammrey laufen noch sehr vielversprechende Gespräche mit externen Spielern. Für die kommende Saison kündigt der Coach folgendes an: „Wir beim TV Oyten wollen uns in der Bezirksliga wieder positiv präsentieren.“

Foto: Simon Seekamp trägt künftig wieder das Trikot des TV Oyten. (Björn Hake)