TV Oyten - Newsartikel drucken


Autor: Frank Smolnik
Datum: 09.09.2019


3.Herren Saisongauftakt in Holtum

Am Freitag den 06.09.19 hatten wir unsere Saisoneröffnung in Holtum. Wir sind angetreten mit der Besetzung Fränki, Ralf, Bernd, Bernhard, Kai , und Can. Es fehlte Inken die noch Sonnige Urlaubstage genießt.

Unser Doppel 1 hat gegen Wahlers/Delventhal eine starke Leistung abgeliefert und 3:0 gewonnen.

Bernhard und Fränki taten sich schwer gegen Luttmann/Peymann und haben dann im fünften Satz verloren. Auch das Doppel 3 musste sich gegen Richter/Völker geschlagen geben. Jetzt war das obere Paarkreuz gefordert. Fränki konnte gegen Völker ein 3:0 einfahren, während Ralf gegen Wahlers spielte. Ralf hatte in diesem Match das Kannten und Netz Glück leider nicht auf seiner Seite und verlor 3:0. So lagen wir 4:2 hinten. Das mittlere Paarkreuz spielte 1:1 wobei Bernhard sich nach großem Kampf 3:2 gegen Luttmann geschlagen geben musste. Nun waren Kai und Can gefordert, auch hier ging es 1:1 aus. Can kämpfte gegen Richter der seine Erfahrung ausnutze und sich dann doch im 5 Satz geschlagen geben musste. Eine starke Leistung von unserem Nachwuchsspieler Can. Nun lagen wir nur noch 5:4 hinten. Die Wende begann mit dem Spiel von Ralf und Fränki. Ralf gewann gegen Völker 3:1 und Fränki schaffte nach 0:2 noch ein 3:2. Mit 11:9 im fünften Satz stand es nun 6:5 für uns. Bernd und Bernhard zeigten jetzt eine starke Leistung und holten die nächsten 2 Punkte. 8.5. klang erstmal beruhigend. Leider musste sich dann anschließend Kai und auch Can geschlagen geben. So musste das Doppel Ralf / Bernd nochmal ran. Hier zeigte sich das wir unsere Doppel gut aufgestellt hatten Ralf und Bernd haben dann 3:1 gewonnen und wir konnten mit einem guten Saisonstart die Heimreise antreten. 9:7

Bleibt nur noch zu sagen das wir allen anderen Mannschaften ebenfalls einen guten Saisonstart wünschen.